Paradiesvogelblume

4.50 CHF

20 vorrätig

Artikelnummer: TP-PARAVOG Kategorien: , , ,

Beschreibung

Paradiesvogelblume

Diese Strelizie gehört zur Bananen-Familie und bildet bis 1 Meter lange Blätter. Die Blüte ist orange-blau und erinnert an einen exotischen Vogel. Die erste Blüte erscheint nach 4-6 Jahren doch fürs lange Warten wird man mit Blüten von Frühjahr bis Winter belohnt.

Herkunft: Heimisch ist sie in Südafrika und weit verbreitet auf den Kanarischen Inseln.

Anzucht: Die Anzucht der Samen im Haus ist ganzjährig möglich. Die Samen müssen vor der Aussat in Seifenwasser gewaschen und dann mit heissem Wasser überbrüht werden. So löst sich die Wachsschicht und der Keim wird angeregt. Anschliessend die Samen noch 12 Stunden einweichen lassen. Anschliessend in Kaktus oder Anzuchtserde setzen. Die Erde niemals austrocknen lassen, immer feucht halten, aber nicht nass. Bei konstanter Wärme keimt das Saatgut nach 3 bis 6 Wochen.

Standort/Licht: Die Pflanzen lieben helle und sonnige Plätze, besonders Süd- oder Westseite. Von Sommer bis Herbst gerne im Freien. An schattigen Plätzen leidet die Blühfreudigkeit.

Pflege: Wegen des starken Wurzelwachstums einen grossen Topf verwenden und in Einheitserde stellen. Im Sommer reichlich giessen. Von April bisOktober wöchentlich Kübelpflanzendünger oder aber Organischen Dünger bspw. von Bio Bizz stark verdüngt beigeben.

Achtung beim Umtopfen und die feinen Wurzeln nicht beschädigen.

Überwinterung: An einen hellen Ort stellen und nur selten giessen. Nicht unter 8 Grad lagern. Besprühe die Pflanze ab und zu.

Samenpack mit 5 Samen

Zusätzliche Information

Gewicht 0.005 kg